Von Egbert Neuhaus

Geschäftsführender Gesellschafter der M. Westermann & Co. GmbH und Vorsitzender des Unternehmensverbandes Westfalen-Mitte

Die Pandemie hat unser Land nach wie vor im Griff. Es ist erfreulich, dass die Impfungen jetzt nach und nach mit höherer Geschwindigkeit erfolgen und uns alle eigentlich zuversichtlicher in die Zukunft blicken lassen. Dennoch sind die Einschränkungen im täglichen Leben nach wie vor immens und die wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Betriebe enorm. Die fehlende Perspektive in einigen Bereichen der Wirtschaft – vor allem im Handel oder im Hotel- und Gaststättengewerbe – sind schon bedrückend.

Weiterlesen