Von Sebastian Hartmann MdB

Landesvorsitzender der SPD Nordrhein-Westfalen

Die Corona-Pandemie trifft unsere Gesellschaft und Wirtschaft hart. Mit den staatlichen Soforthilfen für in Not geratene Branchen, Beschäftigte und Solo-Selbstständige konnten wir zwar einige Härten abfedern. Doch wenn wir ehrlich sind, wissen wir jetzt noch nicht, was uns in den nächsten Monaten noch erwartet. Von der Gefahr einer zweiten Welle ganz zu schweigen. Dennoch hat die Bundesregierung mit dem Konjunkturpaket Anfang Juni den Bürgerinnen und Bürgern und der Wirtschaft eine richtungsweisende Perspektive aufgezeigt: Der Staat unterstützt in akuten Notfällen und investiert vor allem in wichtige Technologien und Zukunftsfelder, wie Digitalisierung, Mobilität und Energiewende.

Weiterlesen