Von Mona Neubaur

Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN NRW

Die Zahlen sind katastrophal: Über 10% Einbruch beim BIP, die Steuereinahmen verzeichnen sogar ein Minus von 20%. Und nun? Braucht es ein Wunder – ein grünes Wunder.

Zu jedem Weg aus der Krise gehört als erster Schritt, sie als Krise zu erkennen, sie anzunehmen als Bedrohung, die nicht weniger als die Existenz in Frage stellt. Der Einbruch durch Corona war so massiv, dass wohl jede und jeder den Krisencharakter sieht. Wahr ist aber auch: Es gibt weitere Krisen zu bewältigen. Die Klimakrise kommt nicht so plötzlich, aber sie schlägt mit ungeheurer Wucht zu. Bei Corona können wir auf einen Impfstoff hoffen, auf Medikamente und ein irgendwie geartetes Zurück zur Normalität. Bei der Klimakrise ist das grundsätzlich anders. Die Erderhitzung ist da. Sie kann nicht mehr aufgehalten werden. Die Frage ist, können wir sie so verlangsamen, dass die damit verbundenen Folgen noch handhabbar bleiben.

Weiterlesen