Von Eckhard Forst

Vorstandsvorsitzender der NRW.BANK

Mit den ersten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen schöpfen viele Unternehmen wieder Hoffnung. Die konjunkturelle Talfahrt ist vorerst gestoppt. Das belegt das NRW.BANK.ifo-Geschäftsklima vom Mai. Nachdem es im April mit -40,6 Saldenpunkten ein historisches Tief erreicht hatte, kletterte das Stimmungsbarometer für die Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen im Mai wieder nach oben und erreichte -29,8 Punkte.

Weiterlesen