Klartext im Westen

Der NRW-Wirtschaftsblog

Autor: Weber, Anja

Das Ruhrgebiet fit machen: Kommunen entschulden und gute Arbeit fördern!

Von Anja Weber

Vorsitzende DGB NRW

Das Ruhrgebiet ist in mancher Hinsicht eine Vorzeigeregion. Der Strukturwandel ist hier deutlich besser gelungen als in anderen Bergbau- und Industrieregionen, zum Beispiel in England oder den USA. Das hat viel mit unserer starken Sozialpartnerschaft zu tun: Gewerkschaften und Unternehmen haben gemeinsam mit der Politik dafür gesorgt, dass kein Kumpel ins Bergfreie fiel und harte soziale Einschnitte verhindert. Auch die verschiedenen Ruhrkonferenzen haben einen positiven Beitrag geleistet. Mit dem milliardenschweren „Aktionsprogramm Ruhr“ startete Johannes Rau 1979 ein Modernisierungsprojekt, das in Wissenschaft und Hochschulen investierte, Beschäftigung förderte und die Umwelt entgiftete. Weiterlesen

Neue Zeiten denken

Von Anja Weber

Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes Nordrhein-Westfalen

Ich bin im Dezember zur neuen Vorsitzenden des DGB in Nordrhein-Westfalen gewählt worden. In nahezu jedem Interview, das ich rund um meine Wahl gegeben habe, wurde ich von den Journalisten gefragt, ob es etwas Besonderes ist, eine Frau in dieser Position zu sein. Ich antworte dann jedes Mal, dass es für mich nichts Besonderes ist, ich bin ja schon immer eine Frau und sehe wenig Anlass, mich ständig damit auseinanderzusetzen. Und dennoch haben die Journalisten natürlich recht: Nach wie vor ist es ungewöhnlich, dass Frauen in Arbeitnehmer- oder Arbeitgeberorganisationen an der Spitze stehen oder Unternehmen leiten. Weiterlesen