Von Lutz Lienenkämper

Minister der Finanzen des Landes NRW

Ich liebe es, mit dem Fahrrad zu fahren. Leidenschaftlich gern radele ich durch meine niederrheinische Heimat. Deshalb weiß ich nur zu gut, dass man mitunter Ausdauer braucht, um Ziele zu erreichen, nicht nur beim Treten in die Pedale. Das gilt auch für die Politik, speziell für die Finanz- und Wirtschaftspolitik. Die neue Landesregierung ist angetreten, in Nordrhein-Westfalen nicht mehr auszugeben als wir einnehmen und gleichzeitig Unternehmen in unserem Bundesland hervorragende ökonomische Rahmenbedingungen zu bieten, damit NRW endlich wieder zu einem Aufsteigerland wird. Sie können sicher sein: Wir haben das Durchhaltevermögen und den Gestaltungswillen, um diese wichtigen Ziele zu erreichen. Und wir sind auf unserem Weg, sie zu verwirklichen, in kurzer Zeit auch schon ein großes Stück vorangekommen.

Weiterlesen