Von Horst Gabriel

Geschäftsführender Gesellschafter der Ernst Ludwig Emde GmbH, Solingen und Vizepräsident unternehmer nrw

Begriffe wie „Digitalisierung“ und „Industrie 4.0“ sind in aller Munde. Doch viele Zeitgenossen verbinden damit noch immer eher Risiken als Chancen – vor allem mittlere und kleinere Unternehmen. Als Geschäftsführer eines traditionsreichen Familienunternehmens mit 25 Mitarbeitern kann ich jedoch sagen: Die technische Weiterentwicklung ist für jede Unternehmensgröße beherrschbar – wichtig ist, Schritt für Schritt vorzugehen. Tradition bedeutet nicht, sich den modernen Anforderungen zu verweigern. Und die Politik kann uns Unternehmern dabei tatkräftig helfen!

Weiterlesen